klar

Betrügerische Telefonanrufe

Wichtige Warnung vor betrügerischen Telefonanrufen!


Aus gegebener Veranlassung weist das Amtsgericht Holzminden darauf hin, dass im hiesigen Gerichtsbezirk Telefonanrufe mit betrügerischem Hintergrund gemeldet worden sind.

Hierzu wird folgende Masche genutzt:

Der Anrufer gibt sich unter falschem Namen als Mitarbeiter des Amtsgerichts Holzminden aus. Im Telefondisplay wird auch eine Ruf- oder Faxnummer des Amtsgerichts angezeigt (05531-121…). Die/der Angerufene wird unter Hinweis auf eine angeblich bestehende Forderung dazu gedrängt, zur Abwendung einer drohenden Pfändung/Kontosperrung/Anklage einen bestimmten Geldbetrag zu zahlen.

Gehen Sie nicht auf diese Aufforderung ein! Solche Anrufe werden von Gerichten nicht veranlasst. Die Verschleierung eines Anrufs mittels einer fremden Rufnummer ist ohne großen Aufwand möglich und ein inzwischen häufig für kriminelle Zwecke genutztes Mittel (sog. „Call ID Spoofing“).

Betroffenen wird empfohlen, sich an ihre örtliche Polizeidienststelle zu wenden.
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln